Bevor du dich für den Kauf eines Yoni Eis entscheidest, möchtest du bestimmt gerne wissen, welche Erfahrungen andere Frauen damit gemacht haben. Und genau deshalb haben wir 21 ausgewählte Kundinnen befragt. Sie haben uns verraten, wie häufig und wann sie ihr Yoni Ei verwenden und was sie zu dem Kauf bewegt hat.

Wie oft wird das Yoni Ei benutzt?

Fast die Hälfte (42%) der befragten Kundinnen benutzt das Yoni Ei mehrere Male pro Monat. Ein Drittel der Frauen verwendet es sogar mehrmals die Woche. Grundsätzlich ist es übrigens möglich, ein Yoni Ei täglich zu verwenden. Es kommt eben ganz darauf an, welches Ziel du verfolgst.

«Ursprünglich hatte ich das Yoni Ei bezogen, um meinen Beckenboden zu stärken. In den ersten Wochen trug ich das Rosenquarz-Ei fast nächtlich. Diese Zeit war für mich eine unglaublich emotionale Achterbahnfahrt. Unabhängig von dem Ei dachte ich wirklich, dass ich mich gerade in eine schlimme Depressionsepisode stürze. Nach einem Gespräch mit Vivian von Lucid Moons wurde mir jedoch klar, dass mein Körper mit dem Rosenquarz-Ei gewisse Traumen löst und dass dies der erste Schritt zu deren Heilung ist. Es ist nun essentiell, dass ich mich behutsamer an die Kristalle herantaste und meinem Körper viel Platz und Zeit dazu gebe. Ganz klar hat das Ei mein Leben in dem Sinne verändert, dass sich das Bewusstsein und die Beziehung zu meinem Körper und meiner Yoni immens verändert hat. Es ist wunderschön, meinen Körper so kennenzulernen und seine Sensibilität und doch unglaubliche Stärke beobachten zu dürfen.»

Warum haben sich Frauen für das Yoni Ei entschieden?

Ein Yoni Ei zu verwenden kann die unterschiedlichsten Gründe und Ziele haben. Für unsere Umfrage haben wir den Kundinnen fünf Möglichkeiten zur Wahl gestellt. Hierbei war es nicht notwendig, sich für eine einzelne Antwort zu entscheiden.

«Durch den Alltagsstress habe ich früher oft Signale meines Körpers ignoriert. Darunter hat vor allem meine sexuelle Lust gelitten. Nach vielen Recherchen habe ich mich für ein Yoni Egg entschieden und muss sagen, es war die beste Entscheidung. Endlich lerne ich meinen Körper kennen und spüre, wie gut es tut ,sich um sich selbst zu kümmern. Ich habe mich außerdem für den Rosenquarz entschieden, da es sich um meinen Lieblingsstein handelt. Ich bin sehr froh, auf das Yoni Egg gestoßen zu sein!»

«Mehr Selbstliebe und Reflexion. Ich fühle mich gestärkt»

Ungefähr die Hälfte der Frauen hat sich das Yoni Ei zur Steigerung des Körperbewusstseins sowie der Stärkung der Weiblichkeit gekauft. An dritter Stelle steht die Stärkung des Beckenbodens.

Ein Fakt hierzu: Tatsächlich ist es so, dass du als Frau mit einem Yoni Ei deine Beckenbodenmuskulatur zielgerichtet trainieren kannst. Das ist vor allem nach einer Schwangerschaft sinnvoll oder um einer Inkontinenz im Alter vorzubeugen.

Die Häufigkeit und Intensität von Orgasmen sowie die Steigerung von Libido, Leidenschaft und Kreativität waren die Auswahlmöglichkeiten Nummer vier und fünf und wurden jeweils von circa 30% der befragten Frauen bestätigt.

Auch hier kommt wieder die Beckenbodenmuskulatur ins Spiel: Ist diese trainiert, kannst du als Frau einen intensiveren Orgasmus haben.

Wie wird das Yoni Ei benutzt?

Das Yoni Ei kannst du wirklich ganz unterschiedlich benutzen. Natürlich ist das auch abhängig von deiner Erfahrung oder besser gesagt deinem Übungsstand. Je häufiger du es verwendest, umso einfacher kannst du es in deinen Alltag einbauen.

«Ich habe mich das erste Mal wirklich mit meinen weiblichen Geschlechtsteilen und meiner Weiblichkeit auseinandergesetzt, da ich keinen wirklichen Bezug dazu hatte. Die Yoni Eggs haben mir nicht nur geholfen, endlich den Höhepunkt zu erreichen, sondern auch mich in meiner eigenen Weiblichkeit und meinem Körperbewusstsein gestärkt.»

Fast 60% der befragten Frauen tragen ihr Yoni Ei über Nacht. Gerade für Anfängerinnen kann das die bevorzugte Variante sein. Im Liegen gewöhnst du dich ganz leicht an das Ei, und seine positive Kraft kann sich voll entfalten.

«Ich habe einen stärkeren Bezug zu mir selbst und einen entspannteren Umgang mit meiner Sexualität»

Für das direkte Beckenbodentraining oder Kegel-Übungen setzen ungefähr 40% der Kundinnen das Yoni Ei ein. Hierbei wird die Muskulatur des Beckenbodens nach Einführen des Yoni Eis angespannt. Dadurch wird das selbständige Herausrutschen des Eis verhindert und die Muskulatur gestärkt.

«Die Wahrnehmung meines Beckenbodens hat sich verbessert. Meine Sexualität ist erwacht und der Geschlechtsverkehr ist befriedigender.»

Auch beim direkten Sex kann das Yoni Ei verwendet werden. 23% der befragten Frauen nutzen es währenddessen. Es ist tatsächlich so, dass das Ei während des Sex durch den Penis deines Partners an den G-Punkt gedrückt wird und so zu einem intensiven Orgasmus für euch beide führen kann. «Ich habe bessere und häufigere Orgasmen» lautete eine Stimme unserer Kundin.

Wir haben unsere Kundinnen auch gefragt, welche Themen sie rund um das Yoni Ei sonst noch interessieren und folgende Antworten bekommen:

  • Eigenschaften der Kristalle
  • Genauere Heilwirkung der Yoni Eggs
  • Rituale und spezielle Übungen
  • Geschichte und Ursprung von Yoni Eggs
  • Pflege und Reinigung
  • Gibt es weitere Steinarten, die verwendet werden können?

Dich interessieren diese Themen auch? Wir haben jedes davon mit einem speziellen Artikel in in unserem Journal verlinkt. Einfach anklicken und lesen. 

Und falls auch du gerne dein Erlebnis mit anderen Frauen anonym teilen möchtest, so schreibe uns eine Nachricht unter uryyb@yhpvqzbbaf.pbz oder erfasse weiter unten einen Kommentar

Wir freuen uns über jeden Erfahrung, die geteilt wird.